curating my curator’s fridays

Eine Serie von trans-enactments. Das Kollektiv DARTS (disappearing artists) erteilt jeden Freitag künstlerische Aufträge an die Kuratorin Claudia Grimm. Die entstandenen Arbeiten werden im Vierteljahresrhythmus an unterschiedlichen Orten gezeigt.

gesagt haben
Basel, Kaskadenkondensator. 11./12. März 2016, 19:00

gehabt haben
Ostermundigen, Kunstraum Ostgleis. ab 3. Juni 2016, 17:00

gefragt haben
im Spätsommer 2016

dagewesen sein
Ostermundigen, Kunstraum Ostgleis. 27. November 2016, 17:00

hiergeblieben sein
im Winter 2016/17

mitgemacht haben
im Frühsommer 2017

11. April 2016 von Grimm
Kategorien: DARTS (disappearing artists), Performances | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert